Unsere
Erfahrung
für Ihren Erfolg

Finanzpartner
auf Zeit

Durch unsere Evergreenstruktur können wir unseren Partnerunternehmen Eigenkapital mit hoher Stabilität ohne Exit-Druck anbieten. Wir haben die Zeit, den idealen Zeitpunkt für einen Wiederausstieg mit Ihnen gemeinsam festzulegen. So ist eine pragmatische und verlässliche Zusammenarbeit möglich.

Beteiligungs-
ansatz

Mit unserer langjährigen Erfahrung und dem breitgestreuten Branchenwissen unterstützen wir im deutschsprachigen Raum (Österreich, Deutschland, Schweiz) den Mittelstand und Industrieunternehmen. Dabei erwerben wir in der Regel Minderheitenanteile an Unternehmen. Im Bedarfsfall können wir jedoch auch Mehrheitsstrukturen darstellen. In herausfordernden Situationen sind wir ein erfahrener Sparring-Partner – als Mitunternehmer steht für uns der gemeinsame Erfolg im Vordergrund.

Investitions-
kriterien

Die Invest AG investiert in mittelständische Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Wir fokussieren uns auf profitable Unternehmen aus unterschiedlichsten Industrien. Dabei investieren wir üblicherweise zwischen € 0,3 Mio. (mind. € 2,5 Mio. in Deutschland) und € 40 Mio. an eigenen Mitteln („Equity Tickets“) je Transaktion. Zusammen mit unserem starken Co-Investorennetzwerk können wir zusätzlich auch wesentlich größere Transaktionen begleiten.

Individualisierte
Lösungen

Zusammen mit Ihnen erarbeiten wir maßgeschneiderte Lösungen unter Berücksichtigung Ihrer unternehmerischen und persönlichen Aspekte. Sie können im Verlauf der kompletten Beteiligungsdauer auf die individuelle Betreuung durch unser erfahrenes Invest AG Team bauen.

30 Jahre
Erfahrung

Die Invest AG verfügt über rd. 30 Jahre Erfahrung im Bereich Private Equity und Mittelstandsfinanzierungen. Wir sind die klare Nummer Eins im österreichischen Beteiligungsgeschäft mit Hauptstandort Linz mit einer starken Präsenz in Wien und München.

Transparenter
Investorenkreis

Unsere Investoren kommen aus dem österreichischen Raiffeisensektor mit Ankerinvestoren wie der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich, der Raiffeisenlandesbank Steiermark und dem Raiffeisenverband Salzburg, sowie zahlreichen oberösterreichischen regionalen Raiffeisenbanken. Unsere Investoren verfolgen einen langfristigen, nachhaltigen Investitionsansatz und ermöglichen so die für unsere Partnerunternehmen wertvolle Evergreen-Struktur unseres Fonds.

>400

Mio. Euro Finanzkraft
per Ende 202
3

56

aktuelle Investments

200

getätigte Investments
seit der Gründung

30

Jahre Erfahrung


Die Invest AG wurde 1994 von der Raiffeisenlandesbank initiiert und gegründet und ist heute gemeinsam mit den regionalen Raiffeisenbanken Oberösterreichs, der Raiffeisenlandesbank Steiermark sowie dem Raiffeisenverband Salzburg der Private Equity Fonds der Raiffeisenbankengruppe Österreichs. Im Verbund können damit unternehmerische Situationen gemeinschaftlich strukturiert und finanziert werden.

News & Presse

08.04.2024

Philoro

Das Management des internationalen Edelmetallhändlers übernimmt einen Großteil der Anteile von bisherigen Investoren für die weitere Expansion der philoro Gruppe.…

04.12.2023

AVILOO

Die Invest AG stärkt gemeinsam mit der Raiffeisen KMU Invest AG die Position des Weltmarktführers für Batterie-Diagnostik AVILOO durch eine…

07.11.2023

HeartBeat.bio

HeartBeat.bio erhält 4,5 Millionen Euro in Pre-Series A-Finanzierung für die Weiterentwicklung ihrer Organoid-basierten Screening- Plattform zur Erforschung neuer Therapien gegen…

11.10.2023

Lithos Crop Protect

Die Invest AG und der EIC-Fonds (European Innovation Council Fund) investieren in das erfolgreiche österreichische Biotechnologie-Start-Up Lithos Crop Protect, um…

19.09.2023

Sokratel

Gemeinsam mit einem Investorenkonsortium beraten durch die MM Mittelstandsbeteiligungen GmbH hat sich die Invest AG an der Sokratel GmbH beteiligt,…

04.07.2023

DIGIT4U Business Solution

Das Management erwirbt gemeinsam mit der Invest AG (34 Prozent) die DIGIT4U Business Solution GmbH. Dies ermöglicht einem der gefragtesten…

04.05.2023

Melecs

Invest AG und OÖ Invest ermöglichen dem erfolgreichen burgenländischen Unternehmen und Hidden Champion Melecs mit Genussrechtskapital den nächsten Wachstumsschub.

14.04.2023

Invest AG

Hauptversammlung Invest Unternehmensbeteiligungs AG: Nach Rekordjahr 2022 auch 2023 auf Wachstumskurs

10.01.2023

MWS-Gruppe

INVEST AG und OÖ Invest übernehmen Mehrheit an führendem Aluminiumguss-Nischenplayer im Automobilzulieferbereich.

Equity
Lounge

Die Equity Lounge der Invest AG bündelt unser exzellentes Netzwerk aus der österreichischen und deutschen Industrie. Hier bekommen Sie ausgezeichnete Kontakte zu relevanten Entscheidungsträger:innen in Industrie, Mittelstand, Interessensvertretungen und Politik. Durch die Verknüpfung unserer Beteiligungen und Netzwerke schaffen wir einen signifikanten Mehrwert für alle Equity Lounge Teilnehmer:innen.

Langjährige Erfahrung

Seit der Gründung im Jahr 1994 hat sich die Invest AG zum führenden Private Equity Player in Österreich entwickelt. Dieser fundierte Erfahrungsschatz fließt in die individuelle Begleitung unserer Partnerunternehmen ein.

GRÜNDUNG

1994

GRÜNDUNG

Gründung der Invest AG durch die RLB OÖ, mit einem Fondsvolumen von rd. € 40 Mio. mit dem Ziel, mittelständische Unternehmen mit Eigenkapital auf Zeit zu unterstützen. Die Gründung erfolgt als Evergreen Fonds mit der Spezialisierung auf Minderheitsbeteiligungen.

STIFTUNG / REFINANZIERUNG

1999

STIFTUNG / REFINANZIERUNG

Die Invest AG wird in die Stiftung für Standorterhaltung eingebracht. Die Refinanzierung erfolgt über Genussrechte der RLB OÖ und der Raiffeisenbanken OÖ.

MEILENSTEIN

2004

MEILENSTEIN

Erstmalig befinden sich mehr als € 150 Mio. Assets under Management (AuM).

Fokus

2013

Fokus

Wegfall des Status als Mittelstandsfinanzierungsgesellschaft.

WACHSTUMSKURS

2018

WACHSTUMSKURS

Erstmalig befinden sich mehr als € 200 Mio. Assets under Management (AuM).

WACHSTUMSKURS

2020

WACHSTUMSKURS

Der Wachstumskurs der Invest AG wird fortgesetzt – mit einem klaren Fokus auf mittelständische Beteiligungen und der Evergreen Stuktur ist die Invest AG verlässlicher Partner für Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Kompetenz

2022

Kompetenz

Mit der unabhängigen Invest AG wird dabei der Private Equity Markt in Österreich, Deutschland und der Schweiz erschlossen. Mit Mitte 2022 wird ein gesamtes Fondsvolumen von mehr als € 400 Mio. erreicht. Seit 1994 wurden 185 Beteiligungen kumuliert eingegangen und abgeschichtet.

ESG

Green
Investing

Umwelt-, Sozial- und Governance (kurz ESG) sind wesentliche Faktoren für das zukünftige Wachstum von Unternehmen und unsere Gesellschaft. Wir achten daher bereits jetzt bei unseren Investitionsentscheidungen auf das Thema Nachhaltigkeit und ESG. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unserem Fokus auf verantwortungsvolle Investments einen wesentlichen Beitrag zur Erfüllung von nachhaltigen Stakeholder-Ansprüchen leisten können.

„Unser Miteinander ist durch eine beiderseits gelebte, sehr offene Informationskultur und eine partnerschaftliche Abstimmung unserer Basisstrategie geprägt. Dank dieses Rahmens ist es unserem Management möglich, eigenständig zu agieren und die Chancen am Markt zeitgleich wahrzunehmen.“

Rudolf Schütz, CEO SPL Tele Group

Innovation und Qualität – made in Hagenberg, sind Werte die ventopay seit jeher lebt. Durch die Beteiligung der Invest AG gelang es dem Unternehmen in der Internationalisierung und Weiterentwicklung der Innovationsplattform die nächsten Schritte zu setzen. Der vom Erstkontakt an professionelle, wertschätzende und partnerschaftliche Umgang sind über die Jahre hinweg verstetigt worden. Die Invest AG ist für uns ein idealer Partner, der die Eigenständigkeit des Managements fördert und gleichermaßen bei allen Fragestellungen jederzeit zur Seite steht.“

Ing. Johannes Reichenberger, Geschäftsführer ventopay GmbH

Die Invest AG ist für uns ein herausragender Investor. Kapital haben viele, aber eine richtige Partnerschaft zeichnet sich durch gegenseitigen Respekt, durch Verständnis für die Situation des Anderen und durch Professionalität, die nicht übersieht, dass wir alle Menschen sind, aus. All dies haben wir bei der Invest AG gefunden. Dies ebnet uns den Weg zum gemeinsamen Erfolg.

Dr. Marcus Berger, Partner und CEO, AVILOO GmbH

Die bisherige Zusammenarbeit mit der Invest AG haben wir als kompetent und fair wahrgenommen. Mit einem starken Partner im Hintergrund lassen sich die Herausforderungen und Chancen der Zukunft mit Sicherheit gemeinsam lösen. Die angestrebte österreichische Partnerschaft wurde erfolgreich umgesetzt.

Dipl.-Ing. Peter Furtner, Geschäftsführer CLS Ingenieur GmbH

Unsere Zusammenarbeit mit der Invest AG zeichnet sich besonders durch unseren Austausch auf Augenhöhe aus. Die Investoren sind in der Lage sich sowohl in unser Unternehmen als auch in uns als Unternehmer hineinzuversetzen.
Diese Art der Kooperation ist nicht nur besonders fruchtbar, sondern macht außerdem viel Freude! Wir freuen uns sehr auf die nächsten gemeinsamen Schritte!

Markus Dickhardt, Geschäftsführer Roadsurfer GmbH

An der Invest AG schätze ich besonders die oberösterreichisch-pragmatische Art der Zusammenarbeit. Ich habe den Eindruck, mit der Invest AG einen Eigentümer zu haben, der sich tatsächlich für unsere Geschäftstätigkeit interessiert und unterstützt, wo er nur kann.

Mag. Georg Arnold, Geschäftsführer FirmenABC

Die Zusammenarbeit mit der Invest AG, als Gesellschafter, gestaltet sich als äußerst angenehm und pragmatisch. Insbesondere durch die enge Abstimmung zwischen den verschiedensten Bereichen unseres Unternehmens, mit den handelnden Personen der Invest AG, sowie der starken Vernetzung zwischen den Portfoliounternehmen, bietet sich für uns ein echter Mehrwert.

Marcus Warrelmann und Raphael Biancale, CEO & CTO SEA.AI

Seit Beginn der Zusammenarbeit im Jahr 2013 hat die Invest AG in diesem Zeitraum stark in die weitere langfristige Entwicklung unseres Unternehmens investiert. Die Zusammenarbeit zwischen den Eigentümervertretern und der Geschäftsführung ist partnerschaftlich und durch einen starken Strategiefokus geprägt. Dies ermöglicht der Geschäftsführung ein unternehmerisches und eigenständiges Handeln und Agieren.

Dr. Martin Schädle und Dr. Jürgen Miethlinger, Geschäftsführer Lenzing Plastics GmbH & Co KG